Runde 6 am 9.2.2020

SSC GM I – SF Berlin III 1 : 7

Am 9.2. empfing unsere erste Mannschaft in der Oberliga den favorisierten Spitzenreiter die Schachfreunde Berlin III, der bis dato alle Spiele gewonnen hatte. Mit vier FIDE-Meistern (FM) traten die Gäste in ihrer stärksten Aufstellung an. Erst nach drei Stunden waren die ersten Partien (Schumann, Schulz) beendet. Obwohl die Stellungen ausgeglichen waren, reichte ein kleiner Fehler zum Verlust der Partie. Die Gäste, deren DWZ deutlich höher waren als beim Gastgeber, spielten letztendlich ihre Erfahrung aus mehreren Jahren 2. Bundesliga aus. Lediglich Hartmut Moritz gelang wiederum ein bemerkenswerter Sieg gegen den stärksten Gästespieler. Somit wurde nach sechs Stunden hartem Kampf deutlich mit 7 : 1 verloren. [W-D.S.]

Bevor Schiedsrichter Dr. Hochgräfe die Partien freigab, gedachten alle Schachfreunde unseres kürzlich in jungen Jahren verstorbenen Vereinsmitgliedes Ben Fehling mit einer Schweigeminute.

Ansetzungen
Der letzte Tabellenplatz bleibt unser…
Total Page Visits: 119 - Today Page Visits: 2